Ganz viel Licht

Am 03. Und 04. November 2017 haben viele Eltern der Gartengruppe auf dem Außengelände angepackt.

Mit Sägen und anderem Werkzeug ging es den Weiden an den Kragen. Leider waren die Weiden von Pilzen befallen und mussten zur Sicherheit unserer Kinder entfernt werden. Sechs große Anhänger wurden mit Weidenzweigen und Holzästen beladen. Nun stehen nur noch die Stämme der Weiden, die demnächst noch entfernt werden müssen.

An diesem Wochenende waren die Eltern und Erzieher mehr als 10 Stunden im Einsatz!

Dank ihnen erstrahlt das Außengelände in einem neuen „Look“ und wir können erst einmal die Wintersonne genießen!