Am Donnerstag den 19. Mai hatten wir in der gesamten Kita einen Tag der Naturwissenschaften, und alle Kinder ab 3 Jahren durften mitmachen. Seinen Abschluss fand der Tag mit einer Eltern-Kind-Aktion für die angehenden Schulkinder.
Die Kinder wurden nach Altersklasse in drei Gruppen eingeteilt und durften in diesen Gruppen am Vormittag zum Thema Licht und Schatten experimentieren. Mit unterschiedlichen Baumaterialien, die im Licht der LED-Platten leuchteten, konnten alle Kinder einmal ganz neue Erfahrungen und Eindrücke mit unterschiedlichen Konstruktionsmaterialien sammeln.
Durchgeführt wurde dieser Workshoptag von Herrn Stückerjürgen der Firma Dusyma. Er leitete die Kindergruppen am Vormittag sowie die Eltern-Kind-Aktion am Nachmittag und gab unterschiedliche Impulse, die die Kinder zum Experimentieren aufforderten.
Dabei wurde er tatkräftig von einigen Mitarbeitern der Spielkiste unterstützt.
Es war ein aufregender Tag, nicht nur für die Kinder, der Lust auf mehr gemacht hat. Einige der genutzten Materialien haben wir nun für die Kita angeschafft, sodass die Kinder nun auch im Kitaalltag Erfahrungen in diesem Bereich sammeln können.